Anfahrt

Ob mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder individuell, Bremen-Vegesack  ist von überallher gut zu erreichen.

Mit Bus und Bahn

Regionalbahn bis Bremen Vegesack.

Vom Busbahnhof aus mit den Buslinien 91/92 (Richtung Rönnebeck) oder 94 (Richtung Schwanewede) bis Haltestelle „Gustav-Heinemann Bürgerhaus“ fahren. Die Busse halten direkt beim Markt. Zurück geht es mit den selben Linien von der Haltestelle gegenüber.

Auch aus Rönnebeck und Schwanewede kommend die Linien 91/92 oder 94 bis „Gustav-Heinemann-Bürgerhaus“ benutzen.

Fahrpläne: http://www.bsag.de/10348.php

Achtung: Während des Umzuges am 02.09.2016 werden zeitweise einige Haltestellen nicht bedient. Eine frühzeitige Anreise wird empfohlen.

Mit dem PKW

Hier stehen die Tiefgarage unter dem Sedanplatz (direkt unter dem Marktgeschehen, http://www.brepark.de/breparkhaus/parkhaeuser/am-sedanplatz/  ) oder das Parkhaus in der „Alten Hafenstraße“ (http://www.brepark.de/breparkhaus/parkhaeuser/am-vegesacker-hafen/  ) zur Verfügung. Die Öffnungszeiten der Parkeinrichtungen werden in der Regel am Freitag und Samstag ausgiebig verlängert.

Die „Alte Hafenstraße“ befindet sich in der Nähe des Bahnhofs Vegesack. Von dort aus mit den Buslinien 91/92 oder 94 weiter oder zu Fuß durch die Fußgängerzone (Reeder-Bischoff- Str., Sagerstr., Breite Str. und Gerhard-Rohlfs-Str.) ca. 7 Minuten bis zum Sedanplatz entlang laufen.

Aufgrund des Marktes kommt es zu zahlreichen Straßensperrungen und Umleitungen im gesamten Stadtkern.

Aus Ihlpohl auf der A 270 kommend die Ausfahrt 4 nehmen. Dann rechts herum auf die Straße „Am Rabenfeld“ fahren. Anschließend wieder rechts herum auf die „Aumunder Feldstraße“. Weiter geradeaus auf der „Heinrich-Oebker-Str.“. Zur Tiefgarage am Sedanplatz geht es dann rechts herum auf den „Aumunder Heerweg“ in Richtung „Kirchheide“.

Zum Parkhaus in der „Alten Hafenstraße“ geht es nach der „Heinrich-Oebker-Str.“ links herum auf den „Aumunder Heerweg“, dann rechts herum auf die Straße „Zur Vegesacker Fähre“ und wieder rechts in die „Alte Hafenstraße“.

Aus Farge kommend die Abfahrt 4 nehmen und links herum auf die „Georg Gleistein Straße“. Dann wieder rechts herum auf die Straße „Am Rabenfeld“ und obiger Beschreibung folgen.